:: Meine Geschichte

Hallo !

Hallo ich bin Sabrina Steinscherer. Bin 25 jahre ,habe zwei Kinder und habe bösartige Tumore. Weiß aber erst seit Kurzen davon. Erst war ich geschockt und habe mich gefragt:"Warum ich?" Warum muss mir so was passieren ,aber dagegen kann ich jetzt auch nichts mehr ändern.

Ich versuche damit zu leben obwohl ich es hasse. Ich finde es scheiße krank zu sein. Viele wissen gar nicht, verdient ich, würde Gott danken ,wenn ich gesund wäre.Doch leider ist es nicht so. Ich muss mich damit abfinden ,auch damit rechnen das ich nicht sehe, wie meine Söhne groß werden. Davor habe ich am meisten Angst sie zurück zu lassen.Ich will es schaffen. Ich habe auch die Kraft - doch habe ich das Glück auch? Ich habe große Angst, es nicht zu schaffen. Doch ich habe viele ,die mich wieder aufbauen wenn ich fertig bin. Wie mein neuer Freund Erwin :-). Der ist zum richtigen Zeitpunkt gekommen und ist echt das Beste, was einem passieren kann.

Meine Söhne geben mir Kraft ,gleich wie meine Eltern und meine Schwestern. Sie helfen mir so gut sie können. Doch nicht immer hilft es positiv zu denken, ist leichter gesagt wie getan.Und doch gebe ich nicht auf. Man hat mich eh schon dreimal operiert und doch habe ich noch ein Tumor im Nierenbereich der nicht zu entfernen ist. Hoffe nur das er durch die Chemo gestoppt und davor habe ich eine SCHEISS Angst das er mich innerlich auffrisst Was sollen meine Jungs ohne mich.

Ich will sie nicht verlieren. Sie sind mein Leben. An manchen Tagen möcht ich weinen und schreien. Doch das mache ich nicht. Gefühle zu zeigen fällt mir schwer und doch geht es mir wieder gut - ich gehe zur Tagesordnung über.

Ich weiß,daß ich es schaffen werde. Habe ja ein SUPER HAUSARZT DR. Lauda der sich einsetzt.So was habe ich noch nie erlebt. Der gibt nicht auf und das gibt mir die Kraft zu kämpfen. Denn alle stehen mit Ihrer Kraft zur Seite und das tut mir ganz gut.Und wenn es mir echt SCHEISSE geht höre ich Musik oder telefoniere mit Erwin ,denn der bringt mich immer zum lachen.

© Juni/Juli 2007 Sabrina

NUR EIN KURZES GEDICHT

ich werde dich besiegen ich
weiß es den du bist der teil
den ich nicht will und der
nicht zu mir passt den ich
brauche dich nicht und
das zeige ich dir auch noch
den ich weiß ich bin stärker
wie du ich habe mehr kraft
du kriegst mich nicht zum fallen
den das noch keiner geschafft.